Suche
  • Andreas & Verena

Straußenfarm Gemarkenhof

Aktualisiert: 14. Mai 2019

Ein Hauch von Afrika mitten in Rheinland-Pfalz? Wir stellen euch heute die Straußenfarm Gemarkenhof bei Remagen vor.

#Straußenfarm #Gemarkenhof #RheinlandPfalz #Ausflugstipps

Der Eingang zur Straußenfarm Gemarkenhof

Die Straußenfarm Gemarkenhof, die zwischen Bad Neuenahr-Ahrweiler und Remagen liegt, ist ein schönes Ausflugsziel für die ganze Familie.

Es gibt einen großen Parkplatz für die Autos direkt beim Eingang. Durch einen von zwei riesigen Straußenfiguren gesäumten Eingang betreten wir den großen Innenhof. Es gibt hier ein Restaurant und einen Hofladen, in dem man auch die Tickets für eine Führung des über 200.000 m² großen Farmgeländes kaufen kann. Bis es dann mit der Bimmelbahn los geht, hat man Zeit sich im Laden umzuschauen oder sich im Restaurant zu stärken.

Wir empfehlen euch wärmstens eine Kühltasche mitzunehmen und euch im Laden leckeres Straußenfleisch zu kaufen. Oder aber auch Straußen-Eierlikör, Staubwedel aus Straußenfedern, Straußeneier, Plüschtiere und noch vieles mehr.


Man kommt den Straußen ganz nah auf der Tour

Dann kann die Tour mit der Bimmelbahn starten. Auf der Fahrt über das Farmgelände wird dann an verschiedenen Stationen gestoppt und ihr bekommt alles Wissenswerte zu den Tieren und der Farm erklärt. Gerne darf man aussteigen um den Tieren ganz nah zu kommen. Das schöne ist, dass hier auch Menschen, die nicht so gut zu Fuß unterwegs sind diese Tour prima mitmachen können, da man auch aus der Bimmelbahn eine gute Sicht hat und den Erklärungen lauschen kann.

Auf der ca. 90 minütigen Tour kommt man vorbei an Straußenherden, dem „Kindergarten“ oder zum Abschluss auch am Brutraum. Da die Tour so informativ, abwechslungsreich und auch humorvoll gestaltet ist vergeht die Zeit wie im Flug. Mit ein wenig Glück, kann man am Ende der Tour im Brutraum live dabei sein, wenn ein kleines Straußenküken gerade aus seinem Ei schlüpft.


Hier sieht man einige der Straußenküken

Gut gelaunt gehen wir schwer bepackt mit unseren Einkäufen zum Auto und machen uns schließlich auf den Heimweg. Und wenn wir dann unser Fleisch in den nächsten Wochen verspeisen, denken wir gerne zurück an unsere Tour auf der Straußenfarm und haben ein bißchen Fernweh nach Afrika.


Die Straußenfarm ist auf jeden Fall einen Ausflug wert

Auch zur Straußenfarm gibt’s natürlich wieder einen Link damit ihr alle aktuellen Informationen zu den Öffnungszeiten, Preisen und Veranstaltungen erhalten könnt.


Hier der Link zur Homepage der Straußenfarm >>> Hier klicken <<<

41 Ansichten
Über Uns

Wir sind Verena und Andreas,

zwei Hobbyfotografen, die es lieben zu reisen, zu fotografieren und zu essen.

 

Mehr lesen

 

  • Pinterest - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • White Facebook Icon

© 2018 No Way too Far.

Join my mailing list
Wollt ihr uns unterstützen...?